Physiophonie ist eine Methode, die Stimmtraining und physiologische Spannungsarbeit verbindet. Stimmtraining baut auf dem Körper auf und wirkt auf diesen wieder zurück. So kann Stimmarbeit und Körperarbeit miteinander verknüpft werden. Von der Körperarbeit profitiert die Stimmschulung und umgekehrt wirkt die Stimmausbildung in grundlegende muskuläre Konstellationen und in körperliche Grundspannungen zurück. So kann man im Chor, im Stimmcoaching und im Gesangunterricht auch etwas für seinen Körper tun! Hier wird gezeigt, wie das im Einzelnen geht.

Ähnliche Beiträge